Corona-Virus, Durchführung der Veranstaltungen

Veranstaltungen / Kurse / Treffen der Gesprächsgruppen / Generalversammlung:

Corona fordert weiterhin Flexibilität.
Es ist schwierig, vorauszusagen, wie sich die Lage entwickelt.
Wir führen alle Veranstaltungen gemäss unserem Corona-Sicherheitskonzept  durch, sofern dies die jeweilige aktuelle Lage erlaubt. Danke für ihr Verständnis.

Auswirkungen auf unsere Kurse und Veranstaltungen:
▪ Wir bitten für alle Veranstaltungen um Ihre Anmeldung. So können wir uns gut vorbereiten.
▪ Hier halten wir Sie auf dem Laufenden.
▪ NEU führen wir eine Online-Elterngesprächsgruppe.

Cannabis, Gras im Kopf und ADHS

Image

Flyer
Einige Jugendliche haben in der Zeit der Pubertät Kontakt mit Cannabis. Was passiert im Körper und dem Gehirn? Wie berechtigt ist die Sorge der Eltern und die Unbekümmertheit der Jugendlichen? Welche Wirkung hat das Kiffen bei ADHS - welche Folgen? 

Frau Imfeld berichtet über: Cannabis als Wirkstoff, Jugendliche und Ihr Konsumverhalten -Risikoverhalten. Als Mutter eines erwachsenen Sohns mit ADHS kann Sie auch über Erfahrungen der Selbstmedikation in Ihrer Familie erzählen.

Rosa Bischof, Coach/Supervision BSO erklärt, wie sich der Cannabiskonsums bei ADHS auswirkt.

Ihre Fragen werden die Veranstaltung erweitern und abrunden. 

Datum: 03.11.2020 
Zeit: 19.30 Uhr
Ort: Paulusheim, Moosmattstrasse 4 in Luzern 
Referentinnen:
Frau Imfeld von der Fachstelle Prävention «akzent» und
Rosa Bischof, Coach/Supervision BSO

Kosten: Mitglieder: 20.00, Paare Fr. 30.00
Nichtmitglieder Fr. 30.00, Paare Fr. 40.00
Jugendliche kostenlos

Flyer


Alles im Überblick

Veranstaltungskalender

Hier finden Sie alle Angebote und Dienstleistungen von elpos Zentralschweiz

  • Angebote des Vereins und der Beratungsstelle.
  • Veranstaltungen
  • Coachingkurse
  • Strategietrainings für Primarschulkinder und Jugendliche
  • Daten der Gesprächsgruppen in allen zentralschweizer Kantonen

Sich informieren hilft

Im Veranstaltungskalender finden Sie alle Infos über unsere Kurse und Veranstaltungen. 
Sie richten sich an alle Interessierten rund um das Thema ADHS. Eltern und Bezugspersonen, Betroffene sowie Fachpersonen sind herzlich willkommen. Wir greifen in den Kursen aktuelle Themen fundiert auf. 
Wer mehr weiss, warum bei ADHS das Verhalten im Alltag schwierig sein kann und Möglichkeiten für Veränderungen sieht, geht aktiv und mutig mit ADHS um. Dran bleiben lohnt sich.  

Alle unsere Veranstaltungen sind öffentlich. 

Anmeldung

Eine Anmeldung freut uns und erleichtert das Organisieren.
Wegen unserem Corona-Schutzkonzept ist neu eine Anmeldung auch an Abendveranstaltungen erforderlich!

Anmeldung über Mail: zentralschweiz@elpos.ch
 oder Tel: 041 370 51 01

Bei Mehrteiligen Kursen ist eine Anmeldung erforderlich.

Ausserhalb der Öffnungszeiten können Sie ihre Anmeldung auf das Band sprechen. 

xeiro ag